Herzlich Willkommen auf unserem veganen Blog!


Herzlich Willkommen auf unserem veganen Blog! Wir möchten auf diesem Blog ein möglichst umfassendes Bild über die vegane Lebensweise bieten und unsere persönlichen Perspektiven und Denkweisen darstellen. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns über kritische und konstruktive Kommentare.

Labels

Donnerstag, 26. Juni 2014

Vegane Pizza-Teigtaschen

Meine Co-Autorin Mia, die gleichzeitig unsere Kreativkraft in der Küche ist, und ich haben mal wieder ein Rezept ausprobiert. Heute gab es zum Abendessen Pizza-Teigtaschen mit Tomaten-Bärlauchkäse-Füllung. Ein Genuss sage ich euch! Hier das fertige Produkt:



Die Zutaten für den Teig (für ca 25 Teigtaschen):
  • 500g Mehl (Hälfte Dinkel und Hälfte Dinkel-Vollkorn)
  • 1 Packung Trockenhefe (oder 1 Würfel Frischhefe)
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 2 TL Salz
  • Prise Zucker
Zutaten für die Füllung:
  • 3 große Tomaten
  • veganen Bärlauchkäse (Veggi Filata) - ihr könnt hier variieren
  • frischen Oregano
  • Rosmarin
  • Basilikum
  • Knoblauch
  • Pfeffer
Zubereitung:
Mehl, Hefe und Zucker in eine Schüssel geben. Das Olivenöl, Salz und das lauwarme Wasser dazu geben und zu einem Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lasssen. Anschließend (nachdem der Teig aufgegangen ist) ca. 2 mm dick ausrollen und mit einem runden Gegenstand (z. B. einem Becher) Kreise ausstanzen:



Zwischendurch die Tomaten in Scheiben schneiden und die Kräuter ggf. kleinhacken. Die Zutaten der Füllung auf die Hälfte der Kreise verteilen.




Anschließend die anderen Kreise drauflegen und die Enden mit einer Gabel verschließen.

Nun können die Teigtaschen auf ein Backblech mit Backpapier gelegt werden und in den vorgeheizten Ofen bei 180-200°C ca. 20 Minuten backen. Herausholen, etwas abkühlen lassen und genießen! Guten Appetit!

Viel Spaß beim Nachbacken wünschen
Mia & Julius Morgenstern

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse uns gerne einen Kommentar